Unternehmensphilosophie

Unser Unternehmen orientiert sich an der Versorgung und Gesunderhaltung alter und kranker Menschen. Im Mittelpunkt steht die Zufriedenheit der kranken und/oder alten Menschen, deren Bedürfnissen, Wünschen und Erwartungen wir möglichst gerecht werden wollen.

Unser Leitbild

fachgerecht – bedürfnisorientiert – individuell

Jede Kundenversorgung soll ein hohes Maß an Qualität garantieren. Durch die einheitliche Sichtweise über eine Kombination von zwei Pflegemodellen und eine gezielte Prozesssteuerung hat dieses Anliegen eine der Chancen in der Verbesserung der Pflege aufgenommen. Richtungweisend ist unser Qualitätsmanagementsystem. Es orientiert sich an den Qualitätsprüfrichtlinien des medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK).

Die kontinuierliche Einbeziehung aller am Prozess beteiligten Personen ist unser formuliertes Ziel. Wir räumen der Kooperation mit anderen Einrichtungen und Einzelpersonen einen hohen Stellenwert ein und nutzen die Zusammenarbeit mit den Angehörigen, niedergelassenen Ärzten, Therapeuten, Apotheken, Krankenhäusern und Beratungsstellen.

Unsere Einrichtung will erfolgsorientiert arbeiten. Das Ziel der Erfolgsorientierung wird durch die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie durch ein wirtschaftliches Denken und Arbeiten umgesetzt.

Ein wichtiges Glied in der Kette stellen die Mitarbeiter dar. Persönliche und berufliche Entfaltung wollen wir unterstützen. Anhand eines Organigramms sowie den Stellenbeschreibungen werden die Verantwortungsbereiche deutlich und die Tätigkeiten unter der Prämisse Fehlervermeidung und Unternehmensentwicklung erbracht.

Wir streben in unserer Einrichtung einen kooperativen Führungsstil an. Dieser soll Motivation und Corporate Identity fördern. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen. Im Gegenzug erwarten wir die Weiterentwicklung der Fach- und Sozialkompetenz unserer Mitarbeiter. Hierzu sollen sie die Unterstützung des Trägers in Form von Weiterbildungen und persönlichen Gesprächen erhalten.

Die wachsenden Anforderungen im Bereich der Qualitätsentwicklung setzen ein hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Engagement voraus. Diesen Anforderungen wollen wir uns täglich stellen.